Über mich:

Mein Name ist Karoline Steiner.
     
Da ich schon als Kind Hunde-begeistert war, ich auch die meiste Zeit mit unserem damaligen Familienhund Susi "Dackel-Schnauzer Mischling aus dem Tierschutzverein" verbrachte, hat mich die Vorstellung mit Hunden zu arbeiten immer mehr in den Bann gezogen - somit habe ich im Dezember 2020 die Ausbildung zur HundeverhaltensberaterIn begonnen.

Darüber hinaus bin ich seit vielen Jahren eigene HundebesitzerIn einer Yorkshire Terrier/Malteser Dame mit dem Namen Amy.
Sie macht mein Leben einfach lebenswerter -  auch, dank einem erfolgreichen Hundetraining. 

Was macht mich besonders?  

Durch meine Ausbildung als diplomierte Mentaltrainerin, meiner Trainingstätigkeiten in der Flugbranche und meinem Beruf in einer Tierklinik kann ich sowohl mit Hunden als auch mit Menschen hervorragend [zusammen] arbeiten.
Meine Qualifikationen ermöglichen ein harmonisches Miteinander zwischen Hund und Mensch - durch ein artgerechtes, gewaltfreies und individuell auf den Hund abgestimmtes Training. 

Abgeschlossene Ausbildungen, Kurse und Workshops:

Prüfung: Tierschutzqualifizierter Hundetrainer - Koordinierungsstelle Messerli Forschungsinstitut, 1210 Wien

Ausbildung: Verhaltensberater für Hunde [inklusive absolvierte Praxisstunden bei einem Tierarzt und einer Hundetrainerin] - Learningcat & Learningdog, 2524 Teesdorf

Kurse: Erste Hilfe beim Hund - Canfelis, 2524 Teesdorf
         
  Leinenaggression Webinar - respekTIERt, 9020 Klagenfurt

Workshops: Tricks - Schritt für Pfote, 1100 Wien
                      Suchen und Trailen - Schritt für Pfote, 1100 Wien
             
        Grundgehorsam - Schritt für Pfote, 1100 Wien

Neben meinen abgeschlossenen Ausbildungen besuche ich nach wie vor weitere diverse Workshops rund um das Thema "Hunde".